Müllauto-Martplatz-greifswald-entsorgung-remondis

Hier finden sie Antworten zu häufig gestellten Fragen. Sollten sie weitere Fragen haben finden sie hier weitere Kontaktmöglichkeiten.

Die An- Ab- und Ummeldungen können sie direkt bei der VEVG in Karlsburg veranlassen.

Papiertonnen stellen wir Ihnen kostenfrei bereit. Die genauen Abfuhrtermine entnehmen sie bitte den Online Abfallkalender  oder telefonisch unter der Rufnummer 03834 58400

Bitte nutzen sie den Online Abfallkalender oder kontaktieren sie uns unter der Rufnummer 03834/5840-0

Alle an den Hausmüll angeschlossenen Bürger, Betriebe und Einrichtungen haben die Möglichkeit 2x im Jahr bis zu 5m³ Sperrmüll kostenfrei abholen zu lassen.

Alle sperrigen Gegenstände aus dem Haushalt (Möbelteile, Haushaltsgeräte, Altmetalle) bis max. 5m³. Weitere Information finden sie bei unserer Sperrmüllbestellung.

Bitte prüfen sie, ob sie einen gelben Beanstandungszettel auf ihrem Behälter vorfinden. Hier finden sie meist einen Grund weshalb die Entleerung nicht durchgeführt werden konnte. Bitte beachten sie außerdem, dass die Behälter bereits ab 6:00 Uhr am Straßenrand bereitstehen müssen. Sollten sie weitere Fragen haben kontaktieren sie uns bitte unter der Rufnummer 03834/5840-0.

Schadstoffe können Sie zum Schadstoffmobil, dass im Frühjahr und im Herbst durch den Landkreis fährt, bringen. Die Termine und Stellplätze der mobilen Schadstoffsammlung werden über den Abfallkalender bzw. in der Presse bekanntgegeben.

Zusätzlich haben sie die Möglichkeit Schadstoffe an folgenden Tagen am Wertstoffhof Greifswald (Eckhardsberg 8-10, 17489 Greifswald) abzugeben.

Hier gelten folgende Annahmezeiten:
Montag 12.00 – 17.00 Uhr
Freitag 12.00 – 17.00 Uhr
Samstag 8.00 – 12.00 Uhr

Menü schließen